Mind.Pervading.Leadership

„Alles wird vom Geist durchdrungen.“
Lama Ole Nydahl

Gerade bei der Führung von Mitarbeitern, dem Gestalten von Wandlungsprozessen oder dem Meistern schwieriger Situationen ist es für den Erfolg von entscheidender Wichtigkeit, die „Spurrillen“ alter Verhaltensmuster zu verlassen und die Situation mit all ihren Facetten und Möglichkeiten zu durchdringen. Wir können die Weisheit hinter den Emotionen erkennen und die darin liegende Kraft zur Lösung der Problematik nutzen.

Meditation hilft den Erlebnishorizont zu erweitern und neue Handlungsspielräume zu eröffnen. Wir lernen, Abstand zu Gedanken und Emotionen zu schaffen und innere Anspannung und Stress zu überwinden. Statt nur zu reagieren, können wir frei und aktiv handeln. Aus einer überpersönlichen Sicht können wir mit Weisheit die Energien der Emotionen nutzen.

Aufstellung
im farbigen
Feld
3.2.2019
Köln
Aufstellung im farbigen Feld
mit Claudia Szombathy
Sonntag, 3.2.19
11:00 - 15:00 Uhr
Aquinostr. 27, 50670 Köln
-->